arbeitsrecht

Arbeits- und Sozialrecht

Ob Dienstvertrag, Werkvertrag oder Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer: Wir leisten Hilfestellung in allen Angelegenheiten und vertreten vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Wir wissen, dass bei streitigen Verfahren die Rechtsprechung eher auf Arbeitnehmerseite liegt und beziehen das in unsere Taktik mit ein. Wir kennen die Probleme, aber auch die Vorteile beider Seiten und beraten und vertreten auch bei Haftungsfragen in Arbeitsverhältnissen.

Auch im Sozialrecht, das heißt bei Anrufung des Gerichts aufgrund von u.a. Pflegebedürftigkeit oder Berufsunfähigkeit verhelfen eine detaillierte juristische und medizinische Vorbereitung bei der Auseinandersetzung mit gerichtlich beauftragten Sachverständigen. Wir greifen gerne auf Privatgutachter zurück, um einen Erfolg, der unschätzbare lebenslange staatliche Leistungen mit sich bringen kann, abzusichern.

Wir vertreten auch vor der Gleichbehandlungskommission, die wegen Diskriminierungen im Zusammenhang mit einem Dienstverhältnis angerufen werden kann.